Indonesien

Kaffee Indonesia Sumatra Toba

Ursprung / Anbau / Plantage

Dieser erstklassige Kaffee aus Indonesien wird am Rande des Toba Sees im Gebiet von Sumatra angebaut. Die Plantagen werden von kleinen Bauern betrieben, die durch den Exporteur eine Vielzahl an Unterstützungen bekommen. Hierzu zählt zum Beispiel die zinslose Vorfinanzierung des benötigten Düngers für die Plantagen. Außerdem werden andere Projekte wie ein Kinderheim und eine Berufsschule für Krankenpfleger unterstützt. Die Anbauhöhe dieses besonderen Kaffees liegt bei ca. 1.200 Metern über dem Meeresspiegel. Einen besonderen Geschmack erhält dieser Kaffee durch den Produktionsprozess, bei dem halb gewaschene Kaffeebohnen getrocknet und danach erst weiterverarbeitet werden. Die Nachhaltigkeit dieses besonderen Kaffees ist bis auf die Plantage zum einzelnen Kaffeebauern zurückverfolgbar.

Eigenschaften
  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Zubereitungsempfehlung

Mahlgrad: fein

Mahlgrad: mittel

zurück