Diverse

Kaffee Mokka

Charakter & Geschmack

Der Mokka wird im Vergleich zum Espresso länger und mehrfach aufgekocht. Daher hat eine Tasse Mokka einen deutlich höheren Koffeingehalt als ein Espresso. Unser Mokka ist sehr ausbalanciert mit einem würzig-herben Geschmack und einem vollmundigen, runden Körper.

Ursprung / Anbau / Plantage

Der Name Mokka geht auf die jemenitische Stadt „Al Mukha“ zurück. Die Stadt am Roten Meer war früher ein bedeutender Kaffee-Verladehafen. Von Al Mukha aus verbreitete sich der Mokka in ganz Arabien und prägt seither eine jahrhundertalte Kaffeekultur. Beim Mokka-Trinken kommen Menschen zusammen, hier werden Geschäfte geschlossen.

Eigenschaften
  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Zubereitungsempfehlung

Mahlgrad: sehr fein

Mahlgrad: sehr fein

Charakter & Geschmack
zurück