Bio Kaffee von Cafe Cult

Café Cult Bio Kaffee

Unsere Café Cult Premium Kaffees sind erlesene Spezialitäten aus aus der ganzen Welt. Bei der Auswahl unserer Lieferanten legen wir viel Wert auf nachhaltigen Anbau, fairen Handel und natürlich höchste Qualität. Daher zählt eine Auswahl erlesener Bio Kaffees zu unserem Sortiment. Auch unser restliches Kaffeesortiment wird stets verantwortungsvoll und nachhaltig produziert.

Bio Kaffee Café Cult

Bio-Zertifizierung der Kaffeeplantagen

Bei der Kultivierung und Erzeugung von biologischen Kaffees dürfen keine künstlichen Dünge- oder Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden. Für viele kleinere Plantagen, die nachhaltigen Kaffeeanbau betreiben und auf solche Stoffe verzichten, lohnt sich eine Bio-Zertifizierung aus finanziellen und logistischen Gründen aber oft nicht. Da wir mit vielen solcher kleinen Plantagen direkt zusammenarbeiten, tragen viele unserer Kaffees kein Bio-Siegel. Es gibt zwei Hauptgründe, warum Bauern sich trotz nachhaltigen Anbaus gegen eine Bio-Zertifizierung entschieden haben:

Gründe gegen eine Bio-Zertifizierung

Dauer des Zertifizierungs-Prozesses: Der Erhalt einer Bio-Zertifizierung ist für eine Plantage ein Prozess von mindestens 7 Jahren. In dieser Zeit muss der Boden speziell aufbereitet und regelmäßig geprobt werden. Dadurch kann eine Farm in diesem Zeitraum deutlich weniger produzieren. Für kleine Farmen ist dies über einen so langen Zeitraum oft nicht tragbar.


Bio-Aufbereitungsanlagen: Auch die Aufbereitungsanlage, in der die Kaffeekirschen verarbeitet werden, muss bio-zertifiziert sein. Viele Bauern besitzen keine eigenen Aufbereitungsanlagen, sondern sind auf gemeinschaftlich genutzte Aufbereitungsanlagen des Bezirks angewiesen. Solche Anlagen gibt jedoch nicht überall, sodass viele Bauern, die die sonstigen Kriterien erfüllen könnten, nicht die Möglichkeit haben, den Kaffee entsprechend aufzubereiten

Äthiopien Afrika Kaffee

Unser Café Cult Bio Kaffee Sortiment

In unserem Café Cult Bio Kaffee Sortiment finden Sie köstliche Kaffees aus der ganzen Welt. Entdecken Sie unsere nachhaltig produzierten und zertifizierten Bio Kaffees:

Kolumbien

Kaffee Colombia Organic Kachalú

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Brasilien

Kaffee Brazil Camocim

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Bolivien

Kaffee Bolivien k.b.A. "Café De La Frontera"

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Peru

Kaffee Peru Tunki Orgánico

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Mexiko

Kaffee Mexico k.b.A. "Finca El Flamingo"

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Ecuador

Kaffee Ecuador Loja Sun dried organic

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Indonesien

Kaffee Indonesia Sumatra Pongo

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Diverse

Espresso Orgánico

Charakter & Geschmack

Wie bei allen unseren Espressokompositionen legen wir auch hier sehr viel Wert auf die Süße und Weichheit. Deshalb finden nur Kaffees aus mittleren Höhenlagen den Weg in diese Mischung. Sehr ausgewogen, mit einer eleganten Würze, erfreut dieser Blend den Liebhaber des kontrolliert-biologischen Kaffeegenusses.

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Diverse

Bio Filterkaffee

Charakter & Geschmack

Milde Kaffees können auch vollmundig sein. Unser Filterkaffee aus biologischem Anbau hält hier sein Versprechen und bietet dem Kaffeegenießer ein langanhaltendes, volles Aroma mit einem Hauch von Schokolade.

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
 Cafe Cult Bio Logo

Informationen zur Bio-Kennzeichnung bei unseren Gourmet Kaffees:

Die einheitliche Grundlage für Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Kennzeichnung und Verkauf von ökologisch erzeugten Lebensmitteln bildet seit Jahren die Öko-Basisverordnung (EG) Nr. 834/2007 und die Durchführungsverordnung (EG) Nr. 889/2008. Ab dem 01. Januar 2022 gilt die neue Öko-Basisverordnung (EU) 2018/848, mit angepassten Vorschriften in Bezug auf bio-taugliche Aromen und Herkunftsangaben, u.a. In aromatisierten Bio-Kaffees dürfen nur noch Bio-Aromen, Aromen der Kategorie 95:5 (Gew.-%) oder Ätherische Öle verwendet werden.

EU-Bio-Siegel: Das Bio-Siegel kennzeichnet Produkte und Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau. Seit dem 01.07.2012 ist die Abbildung des EU-Bio-Logos in Form des Euro-Blattes auf jeder Verpackung bio-zertifzierter Lebensmittel verpflichtend. Direkt unter dem Kontrollstellencode ist der Ort der Erzeugung der landwirtschaftlichen Rohstoffe (Herkunftshinweis) anzugeben:
EU-Landwirtschaft: mindestens 95 % der Rohwaren wurden in der EU erzeugt.
Nicht-EU-Landwirtschaft: mindestens 95 % der Rohwaren wurden in Drittländern erzeugt.
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft: Rohwaren wurden sowohl in der EU als auch in Drittländern erzeugt.
Regionale Landwirtschaft z.B. Hessische Landwirtschaft (neue): mindestens 95 % der Rohwaren wurden in einer Region erzeugt.
Unser vollständiger Kontrollstellencode ist DE-HH-003-00575-BCD