Coconut Cold Brew

Zubereitung

Für den Cold Brew Coffee 200 g grob gemahlenen Kaffee mit 1 Liter kaltem Wasser vermischen und gut durchrühren. Im Anschluss das Zubereitungsgefäß abdecken und für mind. 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Nach der Ruhezeit den kalt-extrahierten Kaffee filtern.

Für den Coconut Cold Brew den Kaffee in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas geben und mit Kokosnusscreme aufgießen. Mit einem Schuss Rum wird dieser Eiskaffee zum leckeren Liebhaber-Drink.

Tipp: COLD BREW PUR

Wer den Cold Brew lieber pur genießen möchte, dem empfehlen wir statt 200 g grob gemahlenen Kaffee, 100 g auf 1 Liter kaltem Wasser zu verwenden.

Zutaten

- 90 ml Kokosnusscreme
- 60 ml Cold Brew Coffee
- 2 cl Rum
- Eiswürfel

Empfehlung: Kaffee Nicaragua "Flores del Café"
Alternativ: Kaffee Uganda Mount Rwenzori AA

Nicaragua

Kaffee Nicaragua "Flores del Café"

Charakter & Geschmack

Dieser Arabica begeistert durch eine leichte Säure, ganz ohne Bitterkeit. Ein nussiger Geschmack und eine feine Kirschnote werden durch einen cremig weichen Abgang perfekt abgerundet und lassen ins Träumen geraten.

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Uganda

Kaffee Uganda Mount Rwenzori AA

Charakter & Geschmack

In der Tasse hat dieser Kaffee einen kräftigen, beerigen Geschmack, der sich mit einem sanften Hauch Zartbitterschokolade verbindet. Dieser Kaffee sollte unbedingt als Espresso oder mit Milch probiert werden, da er dabei besonders seine einzigartigen, aromatischen Noten von roter Beere und Blaubeerkuchen entfaltet.

  • Röstung:
  • Stärke:
  • Körper:
Skip Navigation Links.